Kontaktieren Sie uns.
Besuchen Sie uns auf YouTube.
Finden Sie uns auf facebook.
menu

Supercut XP

aufklappen – verriegeln – los geht's

  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP
  • Frästisch und Sägetisch :: Supercut XP

Der halb-stationäre Fräs- und Sägetisch Supercut XP ist in maximal 15 Minuten startklar und somit ideal für den flexiblen und schnellen Einsatz (z.B. Messebau oder weiter entfernte Baustellen).

Bei beengten Platzverhältnissen lässt sich die Supercut XP mit wenigen Handgriffen wieder zusammenklappen und verstauen und benötigt dann in zusammengeklapptem Zustand nur ein Minimum an Platz.

So kann die Supercut XP auch unkompliziert in gängigen Kastenwägen oder Anhängern transportiert werden.

Zusätzlich lassen sich im Handumdrehen das Maschinenportal und beide Arbeitsflächen einzeln lösen. So ist auch ein Transport über Treppen möglich.

Für eine rationelle Formteilherstellung unmittelbar auf der Baustelle sowie auch bei beengten Platzverhältnissen ist die Supercut XP für jeden Profi-Trockenbauer ein ganz klares Plus.

Ihre wechselbaren, modularen Aggregate ermöglichen eine vielseitige Arbeitsweise: sie lassen sich in Sekundenschnelle austauschen, um mit Supercut XP zu …

  • fräsen
  • sägen
  • kopierfräsen

Ausstattungsmerkmale:

  • standardmäßig automatisches Heben und Senken der Aggregate
  • automatisches Umschalten der Absaugung zum jeweiligen Aggregat
  • zuverlässig fixierte Klemmung für x- und y-Achsen
  • digitales Mess-System in allen Achsen
  • komfortable Laserjustierung
  • nahezu 100%ige Staubabsaugung während des Produktionsvorgangs
  • Erweiterungsmodul (Tischverlängerung) für eine größere Bearbeitungslänge optional erhältlich 

Die Supercut XP eignet sich zum Fräsen von Formteilen in nahezu jeder gewünschten Ausführung und Menge unmittelbar auf der Baustelle.

Sämtliche Platten aus Mineralfaserwerkstoffen sowie gipshaltigen Materialien (wie beispielsweise Gipskarton), Holzverbundwerkstoffen, Kunststoffen, Alucobond etc.

Download