menu

VARIO-Montageteller

Das neue Dübelsystem für den Niveauausgleich

Will man unebene Wandflächen und altes, unverputztes Mauerwerk begradigen, gleicht man diese vor dem eigentlichen Verputzen mit einer Ausgleichsputzschicht aus. Wenn der Untergrund jedoch extrem uneben ist, kommen meist Trockenbauplatten zum Einsatz. Diese wurden bislang auf eine Trockenbau Unterkonstruktion aus Profilen geschraubt.

Unsere Erfindung macht diese herkömmliche Unterkonstruktion überflüssig. Die Rede ist von dem Dübelsystem Vario.

Vario-Montageteller – viele Vorteile

Mit den Montagetellern des Vario-Systems lassen sich sowohl Vorsatzschalen als auch abgehängte Decken realisieren. Das System kommt dabei ohne aufwändige Unterkonstruktionen aus. Die Vario-Montageteller gleichen Unebenheiten von bis zu 190 Millimetern aus. Hierzu werden die Montageteller im Abstand von 60 Zentimeter im Untergrund befestigt. Der stufenlose Ausgleich von Unebenheiten erfolgt über eine integrierte Gewindestange.

Mit dem Vario-System lassen sich alle handelsüblichen Trockenbauplatten befestigen. Auch eine unsichtbare Befestigung von Leichtbauplatten ist möglich.

Die Vorteile der Vario-Montageteller:

  • Stufenloser Niveauausgleich bis 190 Millimeter
  • Keine Unterkonstruktion erforderlich
  • Einfache und schnelle Montage
  • Für alle gängigen Trockenbauplatten und Leichtbauplatten geeignet
 
VARIO Montageteller
VARIO Montageteller
 
 
Film VARIO Montagteller Bauhaus Probau
youtube